Concannon Irish Whiskey

Concannon Wineyard, California
Concannon Wineyard, California

Concannon Irish Whiskey ist ein unabhängiger Geist von Irland der aus der Zusammenarbeit zwischen John Concannon, Winzer der 4. Generation von den Concannon Vineyard aus dem Livermore Valley und Irlands Cooley Brennerei entstand.

Concannon Irish Whiskey ist ein Mischung aus Gerstenmalz und Grain-Whiskey aus Mais. Er wird für mindestens vier Jahre in Bourbon-Fässern gereift und dann für vier Monate in Concannon Petite Sirah Weinfässern. John Concannon bezeichnet dies als "Concannon Effekt." Der Whiskey ist fruchtig, klar und ausgewogen. 80 Proof.

Concannon Irish Whiskey
Concannon Irish Whiskey

James Concannon kam 1865 als irischer Auswanderer aus Galway nach Amerika und gründete das erste Weingut eines irischen Auswanderers in Amerika. Während der Prohibition konnte das Weingut durch die Herstellung und dem Verkauf von sakramentalen oder Altar Weinen für die römisch-katholische Kirche überleben. Heute leitet die 4. Familien-Generation in Person von John Concannon die Concannon Vineyard im Livermore Valley in Kalifornien. Der Whiskey Concannon ist eine Hommage an den in Irland geborenen GRünder James Concannon.

Concannon Vineyard ist das zweitgrößte Weingut im Livermore Tal von Kalifornien und produziert rund 30.000 Fässer im Jahr. Bekannt ist das Gut für den Petite Sirah, den Concannon als erstes Weingut 1961 abfüllte.

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich