Hellyers Road Slightly Peated Single Malt 

Das Bouquet besitzt eine Prise Torf, die einen angenehm leichten Rauchnoten implizieren. Dazu kommen Frucht und Würze. Am Gaumen angenehm leichte Aromen von Pfirsich, Orange und Ingwer. Leichte Rauch- und Pfeffernoten im Finale.

Hellyers Road Slightly Peated Single Malt - Ralf Zindel
Hellyers Road Slightly Peated Single Malt - Ralf Zindel

Hier zum Download die Expertise über den Hellyers Road Slightly Peated Single Malt:

Expertise Hellyers Road Sligthly Peated Single Malt
Expertise Hellyers Road Slightly Peated.
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

 

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Neues über die Whisky Tour mit BEAM-Suntory

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich