Paddy Old Irish Whiskey

Der ursprüngliche Paddy kam aus der Cork Distillerie Company (CDC`s), die 1867 gegründet wurde. Die Cork Distilleries entstanden aus dem Zusammenschluss der örtlichen Brennereien. 1996 wurde die IDG gegründet und die Cork Distillerie schloss sich mit der John Power & Son und der John Jameson & Son zusammen.

 

Paddy hieß zuerst Cork Distillers Company Old Irish Whiskey. Ein Vertreter der Cork Distillery Paddy O´Flaherty (1920-190iger), war sehr beliebt in den sw Counties, in Munster, da er immer eine Whiskey-Runde spendierte damit jeder seinen Whiskey mögen wird und die Wirte immer schön seinen Whiskey orderten. Der Vertreter war so bekannt, dass sein Name zuerst als Untertitel auf den CDC kam und später seinen Namen übernahm: Paddy. Der Vertreter Paddy Flaherty hat diesen Ruhm jedoch nicht mehr erlebt und starb als kleiner Angestellter.

 

Der Paddy schmeckt sehr leicht und weich durch die Lagerung in ehemaligen Sherry-, Bourbon- und Rum-Fässer. 40 %. Er wird durch die Verwendung der leichtesten der 3 in Midleton hergestellten Malts kreiert.

Paddy Centenary 7 Jahre Irish Whisky

Sonderedition zum 100 Gebrutstag der Whiskeymarke Paddy. Er entspricht dem Stil der früheren Whiskeys und wurde 3-fach in den pot stills von New Midleton gebrannt und anschließend 7 Jahre in Eichenfässern gereift. 40 vol.-%. Auf der Innenseite der Geschenk-Box ist ein Bild von Paddy Flaherty.

 

Was mir besonders gut gefällt ist, dass es kein Whiskey, sondern ein Whisky ist. Die Schreibweise mit „e“ kam erst im 20. Jahrhundert auf. 1913 wurde die Schreibweise mit „e“ nur von den Dubliner Whiskey-Disitllerien verwendet.

Paddy Centenary 7 Jahre Irish Whisky
Paddy Centenary 7 Jahre Irish Whisky

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich