Slane Castle Irish Whiskey

Slane Castle Whiskey ist ein Blended Irish Whiskey aus Single Malt and Grain Whiskey, die für mindestens 4 Jahre in First-Fill Ex-Bourbon-Fässern reifte.

 

Seit 2009 – anlässlich eines OASIS Konzerts – hat Henry, der 8te Earl of Mount Charles, erstmals einen Slane Castle Whiskey herausgebracht. Dieser Blended Irish Whiskey wurde vom irischen Master Blender Noel Sweeney aus Grain- und Malt-Whiskeys von Cooley komponiert. Die Geschichte über die Auswahl klingt sehr einleuchtend: „Alex präsentierte damals seinem Vater und seinem Großvater drei verschiedene Sweeney-Blends. Nach dem ausführlichen Probieren an einem Abend wurde der Blends ausgewählt dessen Flasche am leersten war.“

 

Die Familie hat 2013 mit dem Bau einer eigenen Brennerei der Slane Castle Distillery begonnen, aus der 2015 der erste Poitin fliessen soll.

Der Ort Slane im Boyne Tal zwischen Dublin und Dundalk im County Meath ist bekannt, durch:

 

- auf dem Gelände des Slane Castle finden große Open Air Rockkonzerte stat. Auftritte hatten u.a. U2, Rolling Stones, Bob Dylan, Bruce Springsteen, Guns ‘N Roses, Red Hot Chilli Peppers, David Bowie, Queen u.v.m. 

 

- in der Nähe befindet sich der Schlachtort Boyne, wo der englische, protestantische König William III den ehemaligen katholischen König von England und Schottland, James II, im Juli 1690 vernichtend schlug.

 

- Slane war der Platz, wo Saint Patrick in der Nacht vor Frühlingsanfang gegen den Willen des Königs von Tara ein Osterfeuer entfachte.

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain