Black Velvet Distillery

Lethbridge, Alberta
Lethbridge, Alberta

In der Prärie am Rand der Rocky Mountains in Lethbridge, Alberta steht die neue (1973) und alte (1932) Brennerei Black Velvet, die auch als Palliser- oder Lethbridge Distillery bekannt ist.  Die neue Brennerei wurde 1975 von der UDV gebaut. Die Vorgeschichte:

1933 hatte Gilby ihre Brennerei Palliser für Gin und Wodka in Toronto eröffnet

1951 kreierten sie den Black Velvet

1962 Fusion zu IDV

1972 Verkauf zu Grand Metropolitan

1973 Neubau in Lethbridge wegen des Whisky-Booms für Black Velvet und Smirnoff Produktionsstopp in Toronto und später abgerissen
1997 Fusion mit Guiness

Black Velvet - Herstellung
Black Velvet - Herstellung

Die Hauptmarke Black Velvet zählt zu den großen 5 der kanadischen Whiskeys. Daher wurde eine größere Brennerei benötigt. Weitere Whiskey sind Red Velvet, Golden Velvet, Regal, Royal Velvet und der Blend McMasters. Hauptproduktions ist aber vor allem Smirnoff. Damals im Besitz von Diageo wurde die Brennerei mit den Whiskey-Marken an Barton verkauft (ohne Smirnoff). Video über die Flaschenabfüllung im Ordner Canada.

 

BlackVelvet Toasted Caramel
BlackVelvet Toasted Caramel

Abfüllungen

 

- Black Velvet

- Red Velvet

- Golden Velvet

- Regal

- Royal Velvet

- McMasters

 

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain