Admiral Rodney Rum aus St. Lucia

 

 

Der Admiral Rodney Rum kommt aus der St. Lucia Distillers Brennerei auf St. Lucia. 

 

 

Mehr zur Brennerei und zur Insel St.Lucia finden Sie hier.

40 % vol. Im Column still-Verfahren aus Melasse destilliert und aus im Durchschnitt 12 Jahre alten Rums geblendet. Gelagert wird der Rum in Ex-Bourbon Fässern von „Jim Beam, Jack Daniels“ und „Buffalo Trace“. Das Flaggschiff St. Lucia Distillers Group of Companies soll in Zukunft auf durchschnittlich 15 Jahre Reifung kommen. Benannt wurde der Rum nach englischen Admiral Rodney, der in der „Battle of the Saints“ (Schlacht der Heiligen) 1782 die Linien durchbrach und damit den Sieg über die Französische Flotte einleitete.

Die Nase ist komplex, mit Honig, Dörrpflaumen, Rosinen und exotischen Fruchtaromen. Am Gaumen ist er samtig mit Karamel- und Crème-brûlée-Aromen. Vanille, Gewürzen und Schokolade begleiten den Geschmack in den Abgang, der lange und ausgewogen ist. 

Admiral Rodney - Rum aus St. Lucia
Admiral Rodney - Rum aus St. Lucia

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum