Ron Atlantico 

2008 wurde die Alebrand Spirits Company von Brandon Lieb und Aleco Azqueta gegründet und der Ron Atlantico kreiert. Er wird unter dem Motto "Hand Crafted Dominican Rum" vermarktet. Die beiden Gründer der Firma kennen sich seit ihrer Zeit in der Georgetown University, USA. Danach arbeiteten beide bei Bacardi. Aleco Azqueta wechselte später zu Dewars und Grey Goose. 2011 ist die Marke eine Partnerschaft mit Enrique Iglesias eingegangen, der sich auch an der Firma beteiligte und seitdem als Werbegesicht von Ron Atlantico dient.

Ron Atlantico - Ralf Zindel
Ron Atlantico - Ralf Zindel

Herstellung

 

Hergestellt wird Ron Atlantico von Oliver & Oliver Internacional. Auf deutschen Info-Flyern von Ron Atlantico steht geschrieben, dass der verwendete Zuckerrohr von eigenen Plantagen stammt, was aber wohl nicht stimmt, da die Rums nicht in der Dominikanischen Republik destilliert werden und die beiden Besitzer der Marke keine Plantagen besitzen. Auch der Hersteller Oliver & Oliver Internacional keine Plantagen außerhalb der Insel besitzt.

 

Was ihn von der Masse abhebt, ist sein individueller Charakter, der durch das Blenden von Melasse Rum (heavy body) und Rum Agricole (light body) entsteht. Der Rum Agricole verleiht dem Rum die Frische und leichte Note, die Destillate aus Melasse geben ihm Körper und Fülle. Die Destillate werden aus der Karibik (Panama und Trinidad /Tobago) in die Dominikanische Republik importiert Hier werden sie von Master Blender Omar Lopez geblended und in leicht verkohle Ex-Bourbon Fässern für zwei bis drei Jahre ruhen gelassen. Durch die leichte Verkohlung der Ex-Bourbon Fässer können die Vanille Noten vom Rum besser aufgenommen werden.

 

Nach den zwei Jahren Harmonisierung werden sie in eine 15 Jahre alte 3-stöckige Solera umgefüllt. Nach der Reifung und vor der Abfüllung wird dem Atlantico Rum noch mit gereiftem Aguardiente angereichert. Aguardiente besitzt deutliche Eigenschaften des Zuckerrohrs.

 

Dort werden sie für die Herstellung des Für den Atlantico Private Cask Rum werden Chargen des Rums nach Coral Gables, nahe Miami im US-Bundesstaat Florida gebracht und dort in spezielle kleine Holzfässern, den "private casks", gefüllt.

Ron Atlantico - Fasslager von Olliver & Olliver
Ron Atlantico - Fasslager von Olliver & Olliver

Abfüllungen

Es gibt derzeit folgende 3 Variationen des Atlantico Rums:

  • Atlantico Private Cask
  • Atlantico Reserva
  • Atlantico Platino

 

 

Atlantico Platino

 

Der Atlantico Platino ist ein weißer geblendeter Rum. Hierfür werden einerseits frische und gelagerte Destillate aus Melasse und Zuckerrohrsaft verwendet. Vor der Abfüllung wird er noch einer Aktiv-Kohle-Filtrierung unterzogen um ihn klar zu machen. Guter Mixing-Rum, mit dem man hervorragend Cuba Libres, Daiquiris und Mojitos herstellen kann.

 

Aroma: Limette, Zitrone und Ananas. Später Vanille-Aromen. Der weiße Platino überzeugt mit reiner Leichtigkeit und einem Hauch von weicher, fruchtiger Süße. 

 

 

 

Atlantico Reserva

 

Der Atlantico Reserva Rum wurde aus Melasse und Zuckerrohrsaft- Destillaten geblended und in 2 Reifeperioden gealtert (siehe oben). Er erhält dadurch einen speziellen Charakter.

 

Im Aroma sind deutlich Eichen-, Vanille und Fruchtnoten wahrnehmbar, im Geschmack ist er süß, aber nicht schwer dabei. Es sind Aromen von Trockenobst, Vanille und Rosinen vorhanden. 

 

 

 

Atlantico Rum Private Cask

 

Atlantico Rum Private Cask ist ein Blend aus Rum, der auf Melasse und Agricole Rum basiert. Der Rum aus Melasse verleiht dem Atlantico Körper und Fülle, die feine Note entsteht aus dem frischen Zuckerrohrsaft. Der Atlantico Private Cask wird in speziellen kleinen Holzfässern in Miami nochmals nachgereift.

 

Der Rum enthält Aromen von Toffee, Karamell und Holzaromen. Im Abgang ist er sehr weich mit einem Hauch von Schoko und Sirup. 

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain