The Torran Single Malt Finish in Portwood

The Torran Portwood bekommt seine Grundreifung in Ex-Bourbon Barrels, wobei hier ein großer Teil an First-Fill Fässer verwendet wird. Zum Abschluss der Reifung bekommen ausgewählte Fässer ein Finish in Ex-Portwein-Fässer und werden mit 40 % als The Torran Finished in Portwood abgefüllt. Diese Double-Wood-Reifung verleiht ihm Harmonie und eine süße Portwein-Frucht, sozusagen der Torran Oak Cask mit portugiesischer Wärme. Mit 40 % Vol. mit Farbstoff und Kaltfiltrierung abgefüllt. Jung und nicht teuer.

 

Tasting Notes: In der Nase steigt zunächst süße Port-Wärme auf, die sich auch im Geschmack wiederspiegelt: Süße, Honig, weiche Fruchtnoten mit einem cremigen Finish.

 

Tasting-Beschreibung von Chris Parker: On the nose there is a fullness detected through the pleasant malt aroma. The palate fills with flavour and the finish has warmth and hints of ripe fruits which linger and satisfy, encouraging a further sip from the glass.

The Torran Port Wood Single Malt - Ralf Zindel
The Torran Port Wood Single Malt - Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Clement Rhum

St.Lucia Distillers Rum

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum