Mortlach Rare Old Single Malt

Der Mortlach 18  Jahre reifte, wie sonst, mindestens 18 Jahre in Eichenhozfässern. Gereift wurde der Whisky hauptsächlich in Refill Hogheads kombiniert mit "re-charred" Fässern (aufgearbeitete Fässer) und Fässern aus European Oak (Sherryfässer. Dies klingt interressant sind aber nichts anderes als Ex.Bourbon und Ex-Sherry Fässer. Abgefüllt wird dieser Single Malt, wie die anderen aus der Serie auch in nur 0,5 Liter großen Flaschen mt 43,4 % Vol. 

Mortlach 18 Jahre - Ralf Zindel
Mortlach 18 Jahre - Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum