Scapa Single Malts

 

 

 

 

Scapa Singel Malt 12 Jahre
Scapa Singel Malt 12 Jahre

Scapa Single Malt 12 Jahre

 

40 %, Standartabfüllung von der Malt Heritage Collection für den Duty Free Bereich. Daher auch die Flaschen größe von 1 Liter. Er reifte mindestens 12 Jahre in Ex-Bourbonfässern und verkörpert den klassischen Scapa - Stil: Ein maritimes Aroma mit deutlichen Salznoten. Bei der heutigen Abfüllung des 16 Jahre alten Scapa ist wesentlich weniger Salz zu schmecken. Mit Farbstoff.

Scapa Single Malt 14 Jahre

 

40 %, weich und rund, ölig. - Mindestens 14 Jahre in Ex-Bourbon-Fässern gereift. Im Aroma süß mit Vanille, Honig und würzig-fruchtigen Noten. Im Körper weich und rund. Im Abgang mild und wärmend in einem Zitrusfrucht im Abgang. 

Scapa Single Malt 16 Jahre

 

40 % vol. Er ersetzte den 14 Jahre alten Whisky. Er ist mindestens 16 Jahre vorwiegend in Ex-Bourbon-Fässern gereift. Der Scapa Single Malt Whisky hat ein mildes fruchtiges Aroma, dabei ist er ausgewogen, leicht, mit Aroma von Vanille, Banane und Heidehonig. Mit Farbstoff, kühl gefiltert.

 

TIPP: jetzt kaufen, da er angeblich durch einen jüngeren ersetzt wird.


Scapa Skiren

Scapa Skiren ist der altnordische Ausdruck für glitzernden heller Himmel. Er wird ab September 2015 bei ausgewählten Händlern in Großbritannien und Frankreich, sowie ab Oktober im internationalen Handel erhältlich sein.

 

Eine Besonderheit bei der Herstellung war die Verwendung der Lomond Still, wodurch das Destillat fruchtiger wird. Gereift wird der Skiren in First Fill Borubon-Fässern, die dem Whisky eine cremeige Süße verleiht. Der Scapa Skiren wird mit 40 %-vol. und wie überraschend zur Zeit ohne Altersangabe abgefüllt.

 

Der Scapa Skiren soll die Kontraste der Orkneys im Geschmack wiedergeben, wobei ich mich frage wie ein relatives Odland Kontraste hat. Im Aroma soll er einen fruchtigen Duft nach Ananas mit eine Spur von ledrigem Holz haben. Ein süßer Geschmack von reifer Honigmelone mit Birnennektar, einer Spur Vanille und einer Prise Ingwer soll sich am Gaumen entwickeln. Der Abgang soll leicht würzig, dabei angenehm sein.

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain