Ben Nevis McDonalds Traditional 

2012 wurde zur Feier des 185ten Geburtstags der Ben Nevis Distillery dieser Whisky zum ersten Mal abgefüllt. Es war die Neuauflage des McDonald's Traditional Ben Nevis aus den 1880er Jahren, der die Brennerei bekannt gemacht hat. Dazu hat man auch ein Etikettendesign genommen die den Flaschen aus jener Zeit entspricht. Für den McDonald's Traditional wird getorftes Malz verwendet und nach der Destillation in Bourbon und Sherry Fässer für min. 5 Jahre gereift. Die Anzahl der Sherry Fässer macht sich im Geschmack durch eine feine würzige Frucht bemerkbar. Mit 46 % Vol. abgefüllt.

 

Tasting Beschreibung

Es ist ein rauchiger Single Malt, der nach dem Rauch und Lack noch Zirtusaroma besitzt. Im Geschmack ist der Torfrauch zunächst dominant, sich dann aber mit dunkler Schokolade paart. Im Finish bleibt der Torfrauch mit Kaffee. 

Ben Nevis Macdonalds Traditional Single Malt - Foto Ralf Zindel
Ben Nevis Macdonalds Traditional Single Malt - Foto Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum