Old Pultenes Noss Head Lighthouse Single Malt

46 % vol. Benannt nach dem Noss Head Leuchtturm, der 1849 von Robert Arnot erbaut wurde und nach dem altnordischen Wort "Snos" benannt ist und die nasenförmigen Landzunge meint auf dem der Leuchtturm steht.

Gereift in Ex-Bourbon-Fässern. Er hat einen vollmundigen, süßen und würzigen Geschmack mit einem Hauch von Kokos, Zitronen und Orangen und einem lang anhaltenden Abgang.

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr