Glenfiddich 15 Jahre Solera Reserve

43 %. 1998 wurde hier das Solera-System für den 15-jährigen eingeführt. Der Whisky stammt aus 3 verschiedenen Fasstypen: Ex-Sherry-, Bourbon-  und neuen Eichenfässern. Dann werden die einzelnen Fasstypen gemischt in einem großen Solera-Fass, aus Oregon Pine (Fichte aus Oregon), genannt das Glenfiddich Solera Vat, harmonisiert. Für die Abfüllung werden 50 % des Inhalts genommen und dann mit 70 % Whisky aus einem Re-Fill-Bourbon-Fass, 20 % aus einem europäischen Holzfass und 10 % aus einem neuen Eichen-Fass aufgefüllt.

 

Aroma: Eichenholz, Gewürznelken, Honig Geschmack: leichte Honig- und Vanillenote, fruchtig, nach Gewürzen Nachklang: lang, mit einer sanften Süße.

Glenfiddich 15 Jahre Solera Reserve
Glenfiddich 15 Jahre Solera Reserve

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain