Glenfiddich Cask Collection

Glenfiddich Cask Collection
Glenfiddich Cask Collection

Glenfiddich Cask Collection sind drei Abfüllungen, die die drei Hauptstile der schottischen Single Malts repräsentieren sollen. Sie ist als neue Glenfiddich-Serie für den Duty Free Markt kreiert. Die ersten beiden Malts, den Select und den Reserve Cask gibt es seit 2013.

 

Glenfiddich Select Cask

Der Whisky dieser Abfüllung reifte in Bourbon Casks, Fässern aus europäischer Eiche und kalifornischen Rotwein Fässern. Er schmeckt nach reifen Früchten und Rosinen mit einem Hauch von Gewürzen. 

 

Glenfiddich Reserve Cask

Dieser Whisky reifte in Sherry-Fässern und ist als Standard-Abfüllung ungewöhnlich fruchtig-mild. Er hat volle, würzige und süße Geschmacksnoten, sowie deutliche Noten von Eiche. Nach einer Grundreifung erfolgt die Harmonierung im Glenfiddich Solera Vat aus Oregon Pine. Dies bedeutet, dass die einzelnen Fasstypen gemischt werden und Zeit zur Harmonisierung haben. Aus dem Solera-Fass wird immer nur ein Teil abgefüllt und mit neuen Whiskys aufgefüllt (dem Sherry-Solera-System nachgeahmt).

 

Glenfiddich Vintage Cask

Diese Abfüllung ist seit März 2014 erhältlich. Für diesen Whisky wurde auch getorfte Gerste verwendet, wie es am Anfang von Glenfiddich im Jahr 1887 üblich war. Sie verleiht dem Whisky einen feinen, aber spürbar rauchigen Geschmack. Er lagerte in Fässern aus europäischer Eiche und in Bourbon Fässern. TIPP: Überraschung: torfiger Whisky von Glenfiddich.

 

 

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum