Glengoyne Single Malt 12 Jahre

Seit 2012 gibt es die neue Abfüllung des 12 Jahre alten Whiskys von Glengoyne mit 43 % Vol. Die alte Version hatte 40 % Vol. und wurde aus einer anderen Fass-Auswahl zusammengestellt. Die Kreation des neuen 12 Jahre alten Whiskys erfolgt aus einer Mischung von 20 % First Fill-Ex-Bourbon, 20 % First-Fill-Oloroso-Sherry-Fass aus europäischer Eiche und 60 % Second- und Third-Fill Fässern aus der europäischer und amerikanischen Eiche.

 

Tasting-Beschreibung von Ralf Zindel: In der Nase erkennt man neben Honig und Malz fast Marzipan-Noten. Am Gaumen macht sich ein weihnachtlicher Zimtapfel breit. Am Schluß bleibt die Eiche übrig. Typischer Sherry-Fass gereifter Single Malt.

Glengoyne Single Malt 12 Jahre - Foto Ralf Zindel
Glengoyne Single Malt 12 Jahre - Foto Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Mount Gay Rum

The Real McCoy Rum

Clement Rhum

St.Lucia Distillers Rum

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray