Glengoyne Spirit of Oak

Für den Travel Retail hat Glengoyne ihre Single Malts unter das Thema „Spirit of Oak“ gestellt. Sie möchten damit den Weg der Sherry Fässer von Spanien bis nach Schottland wiedergeben. Die Abfüllungen sind:

Glengoyne Cuartillo
Glengoyne Balbaína
Glengoyne PX Finish
Glengoyne 28 Jahre

Der Cuartillo von Glengoyne hat seinen Namen von der spanisch-portugiesisches Volumeneinheit, welches für Getreide, Öl und Wein genutzt wurde. Das Gerüst des Whiskys erhält er durch first fill Oloroso Sherry Fässer aus der amerikanischen Eiche. Ohne Altersangabe, dafür ohne Färbung mit 40 % Vol. abgefüllt. 

 

Tasting Notes des Herstellers: Nose: Appetising and fresh, with vanilla sponge, soft toffee, saffron and sweet malt. Taste: Fruity, elegant, and creamy – with apricots and a hint of cinnamon. Finish: A balance of gentle spice and sweet fruit.

Der Balbaina von Glengoyne hat seinen Namen vom Weinberg des spanischen Sherry-Herstellers im Jerez Gebiet. Das Gerüst des Whiskys erhält er durch first fill Oloroso Sherry Fässer aus der spanischen Stileiche. Ohne Altersangabe, dafür ohne Färbung mit 43 % Vol. abgefüllt. 

 

Tasting Notes des Herstellers: Nose: Warming, with spiced raisin, biscuit, maple syrup and cloves. Taste: Brown sugar with dried apple, toffee and sherry richness. Finish: Dry with soft oak, ground spice and citrus.

 

Der Glengoyne PX Finish hat seinen Namen vom Finish-Fass. Dies bedeutet, dass vor der Abfüllung der Whisky, der vorher in amerikanischer und europäischer Eiche reifte für eine Weile in frisch entleerte PX -Fässer gefüllt wurde und er so einen Einschlag des PX-Fasses bekam. Ohne Altersangabe, dafür ohne Färbung mit 46 % Vol. abgefüllt.

 

Tasting Notes des Herstellers: Nose: Satisfying and rich, with honey nut cereal, lemon zest, fresh oak and vanilla. Taste: Sweet grape, caramelised sugar, lemon sherbet and tingling spice. Finish: Sherry notes, with citrus and milk chocolate.

Glengoyne 28 Year Old Travel Retail Exclusive reift, wie überraschend, 28 Jahre in first fill Oloroso Sherry Fässer. Ohne Färbung oder Kaltfiltrierung mit 46,8 % Vol. abgefüllt.

 

Tasting Notes des Herstellers: Nose: Complex and rich, with dark chocolate, marmalade, rosehip and warm spice. Taste: Beautifully aged, smooth and nutty. Spiced with dark cherry, cocoa and fresh berries. Finish: Long with dry sherry, coconut and warming spice.

 

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Neues über die Whisky Tour mit BEAM-Suntory

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum