Bowmore 12 Jahre

Die Reifung des 12 jährigen Bowmores erfolgt in Ex-Sherry und Ex-Bourbon Fässern. Er besitzt die Bowmore-typische Rauchigkeit von rund 25 ppm Phenol. Abgefüllt mit 40 % Vol. Ein Tropfen Wasser bewirkt die Freisetzung von Zitrus-Noten. Harmonie mit kräftigem Blauschimmelkäse oder als Whisky Sour.

 

Original Tasting Notes: Breathe In: subtle lemon and honey, balanced beautifully by Bowmore's trademark peaty smokiness. Sip: sweet and delicious heather honey and gentle peat smoke. Savour: the long, mellow finish.

Bowmore 12 Jahre - Foto Ralf Zindel
Bowmore 12 Jahre - Foto Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Neues über die Whisky Tour mit BEAM-Suntory

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum