Bowmore Darkest 15 Jahre

Der Bowmore Darkest wird 12 Jahre in Ex-Bourbon- und Ex-Oloroso-Sherry-Fässern gereift und dann für eine zweite Reifeperiode 3 Jahre in Sherry Fässern gefüllt. Mit dem 15-jährigen Bowmore fängt für die meisten Bowmore Fans der Geschamck von Bowmore eigentlich erst an, denn er ist dem Alter nach ungewöhnlich stark und intensiv. Mit 43 % Vol. abgefüllt.

 

Original Tasting Notes: Breathe In: delicious dark chocolate, sun-dried fruits and a tell-tale wisp of Islay smoke. Sip: wonderful cedar wood and rich treacle toffee. Savour: the robust and complex finish with a hint of sherry tannin.

Bowmore Darkest 15 Jahre - Foto Ralf Zindel
Bowmore Darkest 15 Jahre - Foto Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Mount Gay Rum

The Real McCoy Rum

Clement Rhum

St.Lucia Distillers Rum

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray