Bowmore Gold Reef

2014 wurde die bisherigen Duty Free Abfüllungen Enigma, Mariner und der 100 Degrees Proof eingestellt und mit den Single Malts Black Rock, Gold Reef und White Sands ersetzt.

 

Benannt ist der Whisky nach den Riffen vor der Insel Islay und bei einer bestimmten Sonneneinstrahlung reflektiert das Korallen-Riff eine tief-goldene Farbe. Der Gold Reef  Malt-Whisky reifte überwiegend in First Fill Ex-Bourbon-Fässern und kann als Vorbild für die späteren Limited Reserve oder No.1 angesehen werden. Er besitzt Noten von Vanille, Zitrusfrüchte Kokosnuss und Meersalz, die durch die Auswahl der Fässer und dem Reifungsort an der Küste stammen. Ohne Altersangabe mit 43 % Vol. abgefüllt.

Bowmore Gold Reef
Bowmore Gold Reef

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum