Ardmore 12 Jahre Port Wood Finish

Der Ardmore 12 Jahre Port Wood Finish kam 2015 auf den Markt und ist die bisher einzige regelmäßige Abfüllung der Brennerei mit einer Altersangabe. Das Malz wurde mit einer Torfrauchigkeit von 12 ppm eingemaischt, gegärt und destilliert. Gereift wurde er nach der Destillation im „finishing“ Verfahren. Die erste Reifephase erfolgte in Ex-Bourbon-Fässer und wurde dann nach einer nicht benannten Zeit in kleine ca. 225 Liter großen Ex-Portwein-Fässern umgefüllt. Durch die Port-Fässer erhielt der Whisky fruchtige Noten. Ohne Kühlfiltration, mit 46 % Vol. abgefüllt.

Ardmore 12 Jahre Port Wood Finish - Ralf Zindel
Ardmore 12 Jahre Port Wood Finish - Ralf Zindel

 Tasting Noten vom Hersteller:

 

Nose - Initial nose of strawberries and summer fruits with a hint of pepper. Notes of burnt orange and cinnamon spice underlie. With water, the rich fruit aromas of red apple and cranberry intensify, accompanied by sweet honey and subtle spiced wood notes. Palate - Sweet red apple and honey with the subtlest hint of charcoal smoke. Finish - Initially smooth with a long, lingering finish culminating in the trademark Ardmore dryness.

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Neues über die Whisky Tour mit BEAM-Suntory

Tasting Termine 2018

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Barbados Plantation Rum