Laphroaig QA Cask

Seinen Namen erhielt der Whisky vom lateinischen Wort für Weißeiche - Quercus Alba. Der Laphroaig QA Cask ist doppelt gereift: zunächst in Ex-Bourbon Barrels von Makers Mark und danach in neue, nicht befüllt und neu ausgebrannten American Oak Barrels. Laut John Campbell bringt die zweite Reifung würzige Vanillenoten in den torfig-rauchigen Whisky. Exclusiv für den Travel Retail Bereich wird der Whisky mit 40 % Vol. abgefüllt. 

Laphroaig QA Cask - Ralf Zindel
Laphroaig QA Cask - Ralf Zindel

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Mount Gay Rum

The Real McCoy Rum

Clement Rhum

St.Lucia Distillers Rum

Tullibardine Distillery

Wolfburn Distillery

Inchgower Distillery

Glengoyne Distillery

Brennerei Scheibel

Oban Distillery

Ben Nevis Distillery

Cognac Ferrand 

Highland Journey

Hellyers Road Single Malt aus Tasmanien/Australien

Ardbeg Distillery & Whiskys

Glen Moray