Glenmorangie Quinta Ruban

Der Glenmorangie Quinta Ruban ist der neue Name des Glenmorangie  Port Wood Finish, der nach einer Reifezeit von 10 Jahre in First- und Second-Fill Bourbon-Fässern noch eine Zweitreifung (von zumindest früher von 2 Jahren) in Ruby Port Pipes aus Portugal bekommt. Quinta ist die portugiesische Bezeichnung für Weingüter und Ruban spielt auf die rubinrote Farbe des Whiskys an, denn Ruban stammt aus dem Gälischen für Rubin. Der Quinta Ruban der Nachfolger des Glenmorangie Port Wood Finishs. Da der Whisky für 1 bis 2 Jahre nach der Grundreifung in ein anderes Fass gefüllt wird zählt der Whisky in die Serie der „extra matured“, da beim „finishing“ die Whiskys nur eine kurze Nachreifung von Wochen oder Monaten erhalten. Der Whisky ist intensiv, mit einer komplexen Struktur von süßen und trockenen Aromen. Er wird mit 46 % Vol. ohne Kaltfiltrierung, aber mit Zuckercouleur für die Farbgebung abgefüllt. Offizielle Verkostungs-Notizen sind:

Aroma: Dunkle Mint-Schokolade, Mandarinen und Sevilla-Orangen mischen sich mit Sandelholz und Walnuss, bevor sie einem würzigen Abgang von Pfeffer und Muskat weichen. Geschmack: Mint-Schokolade und Walnüsse umspielen den Gaumen wie Samt und legen das Fundament für Rose, türkischen Honig und süße Sevilla-Orangen. Abgang: Langanhaltender seidiger Nachgeschmack, der dunkle Minzschokolade und Spuren von Orange hinterlässt.

Glenmorangie Quinta Ruban
Glenmorangie Quinta Ruban

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich

Glenmorangie

Bunnahabhain