Glenmorangie Ealanta

Der Ealanta ist die vierte Abfüllung der Glenmorangie Privat Edition von 2013. Ealanta steht für erfahren und scharfsinning im Schottisch-Gälischen. Der Ealanta ein 19 Jahre alter Glenmorangie, der nach seiner Destillation 1993 seine Reifung ausschließlich in stark gekohlten neuen Weißeichenfässern aus dem Mark Twain Forest in Missouri erfuhr (Vorgänger war Missouri Oak Reserve). Das Eichenholz wurde vorher über 2 Jahre lang luftgetrocknet. Dadurch entstanden Aromen von Vanille und Orangenschale und süßen Mandeln im Whisky entstanden. Er wurde mit 46 % Vol. ohne der Kaltfiltrierung, aber mit dem typischen Colouring abgefüllt. Offizielle Verkostungs-Notizen sind:

Aroma: Toffee, Butterscotch, Vanille und ein eigentümlicher Hauch von Obstkompott. Klassische Menthol-Kopfnote, durchwirkt mit einer ungewöhnlichen Nussigkeit, die an Paranüsse in Toffee erinnert. Geschmack: Kandierte Orangenschale, gebrannte Mandeln, süße Vanille und Marzipan. Abgang: Der Geschmack hält an und an, bis er schließlich einigen eichenbasierten Beigeschmäckern nachgibt - Nelke, Ingwer und einem Hauch von Anis.

Glenmorangie Ealanta
Glenmorangie Ealanta

Suche auf der Webseite:

Kontaktdaten:

Private Eindrücke auf facebook:


https://www.facebook.com

/ralf.zindel 

Facebook-Auftritt der Webseite:

 

https://www.facebook.com/whiskyundmehr

Neue Beiträge:

Glen Moray

Distillerie Balthazar

Brennerei Scheibel

Termine

Barbados Plantation Rum

Rum Kanichè

Rum Doorlys

Rhum Clement

Whisky aus Frankreich